Dr. Peter Heyer

Dr. Peter HeyerAls Gründungsmitglied des Instituts für Interkulturelle Kommunikation war Dr. Peter Heyer bis 1998 Leiter des Standortes Jena. Seitdem ist er Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates des IIK.

Er arbeitete zusammen mit Partnern aus Bulgarien, Großbritannien und Griechenland an EU-Bildungsprojekten „Developing Joint Language Training Curricula“ in den Bereichen Medizin und Tourismus.

Maßgeblich beteiligt war er an der Realisierung des überaus erfolgreichen EU-Projekts für Ärzte und mittleres medizinisches Personal: „Interkulturelle medizinische Kommunikation in Europa“ (http://imed-komm.eu).

 

 

 

 

 

Institut für Interkulturelle Kommunikation

IIK AnsbachIIK Berlin

IIK ErfurtIIK Jena

Projektpartner